Medizinische Massage

Medizinische Massage ist eine sehr umfangreiche und spezifische Behandlungsform. Durch verschiedene Massagegriffe (z.B. Knetungen, Streichungen, Schüttelungen,...) wird in erster Linie eine Verbesserung der Durchblutung erreicht. Stoffwechselschlacken werden abtransportiert, die Muskulatur wird entspannt, das Lymphsystem wird angeregt und auch psychisch kann eine Entspannung erreicht werden. Deshalb ist es empfehlenswert, nach einer Massage zu Ruhen um dem Körper Zeit zu lassen, all dies zu verarbeiten.

 

Eine medizinische Massage wird im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung angewendet.

Klassische-Massagen finden Sie hier.