Bio-Feedback mit dem Pelvictrainer

Der Pelvictrainer ist ein medizinisches Hilfsmittel gegen Beschwerden wie Inkontinenz, Rückenbeschwerden und Beckenbeschwerden.

 

Das Trainieren des Beckenbodens mit Biofeedback ist einzigartig beim Pelvictrainer, weil das trainieren mit Kleidung möglich ist. Setzen Sie sich einfach auf den Pelvictrainer und absolvieren Sie Ihre Kräftigungs- und Koordinationsübungen. Eine spezielle Software hilft Ihnen dabei.

 

Die Übungen erhöhen die Leistungsfähigkeit ihres Beckenbodens und helfen dabei, Beschwerden zu lindern.

 

Beckenboden trainieren, messen und analysieren

Der Trainingsverlauf wird in Echtzeit auf einem Bildschirm angezeigt.

 

Auf dem Bildschirm können Sie sehen, wie sich Ihre Beckenbodenmuskeln anspannen und entspannen. Eine Datenbank speichert die statistischen Informationen, die für Ihren Arzt oder Physiotherapeuten zur Kontrolle Ihrer Fortschritte wichtig sind.

 

Das Programm vergleicht die Leistung nach dem Training und bietet eine Analyse in den Bereichen Geschwindigkeit, Kraft, Ausdauer und Entspannung.