Domizilbehandlung

Lässt es der gesundheitliche Zustand eines Patienten nicht zu, selber zur Behandlung in die Physiotherapie-Praxis zu kommen, dann wird die Therapie bei ihm/ihr zuhause durchgeführt.

 

Dies muss vom verschreibenden Arzt entsprechend verordnet werden, damit Kosten von der Grundversicherung übernommen werden.