Informationen zum Corona-Virus

Der Schutz von Ihnen und unseren Mitarbeitern wird mit unseren strengen Hygiene-Vorkehrungen sichergestellt.

 

Bitte beachten Sie folgende Regeln wenn Sie zu uns in Behandlung kommen:

  1. Masken-Pflicht für alle Patienten und Mitarbeiter. Patienten bringen Ihrer eigenen Schutzmasken mit.
  2. Halten Sie 1.5 Meter Abstand - überall in der Praxis ausser während der Behandlung.
  3. Desinfizieren sie beim Betreten der Praxis die Hände.
  4. Begleitpersonen verlassen während der Therapie die Praxis. Sie sind auch nicht im Behandlungszimmer zugelassen. Ausnahme: Eltern welche ihr Kleinkind in die Therapie begleiten.

Gehören Sie zu einer Risikogruppe oder fühlen Sie sich unsicher? Rufen Sie uns doch an. Wir finden eine Lösung.

 

Laut dem BAG gehören folgende Personen zu Risikogruppen:

  • Personen ab 65 Jahren
  • Personen mit bestehenden Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Diabetes, Erkrankungen welche das Immunsystem schwächen oder Krebs unter medizinischer Behandlung

Das Corona-Virus ist noch nicht besiegt. Daher gilt noch immer: Sollten Sie Krankheitssymptome wie Fieber oder Husten haben, bitten wir Sie unbedingt zu Hause zu bleiben. Besuchen Sie in diesem Falle unsere Praxis nicht und nehmen Sie telefonischen Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf.

 

Mehr informationen zu Corona finden Sie auch unter https://bag-coronavirus.ch